Skip to main content
Homepage

Teilnahmebedingungen EASTER GIVEAWAY

"10 x 1 Lollapalooza Berlin Sweater"

Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels ist FRHUG Festival GmbH & Co. KG (nachfolgend FRHUG genannt).

Das vollständige Impressum findet ihr unter: https://www.lollapaloozade.com/impressum.

Teilnahme am Gewinnspiel

Das Gewinnspiel startet am Freitag, den 16.04.2022 und endet am Montag, den 18.04.2022.

Es werden insgesamt 10 x 1 Lollapalooza Berlin Sweater verlost, davon 5 x 1 auf Instagram & 5 x 1 auf Facebook.

Ihr nehmt am jeweiligen Gewinnspiel teil, wenn ihr einen Kommentar auf den Gewinnspielaufruf des Instagram-Postings auf lollapaloozade (Instagram) bzw. des Facebook-Postings LollapaloozaDE (Facebook) postet. Mit einem entsprechenden Kommentar unter dem Gewinnspiel-Aufruf erkennen Teilnehmer/innen diese Teilnahmebedingungen an.

Pro Gewinnspiel ist nur eine Teilnahme pro Person möglich (d.h. 1x auf Facebook und 1x auf Instagram). Mehrere Kommentare desselben Teilnehmers unter demselben Gewinnspiel-Posting werden als ein Kommentar, d.h. nur einmal, gewertet und erhöhen die Gewinnchance daher nicht.

Kommentare, die gegen die Instagram- und/oder Facebook-Richtlinien, deutsches Recht und/oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der oder die Teilnehmer/in wird damit von der Teilnahme am Gewinnspiel insgesamt ausgeschlossen. Die FRHUG hat zudem das Recht, Teilnehmer/innen auch ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme an der Verlosung auszuschließen, wenn diese schuldhaft gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder wenn die FRHUG den begründeten Verdacht hat, dass durch die/den Teilnehmer/in oder Dritte, deren Verhalten dem/der Teilnehmer/in zuzurechnen ist, in unlauterer Weise versucht wird, Einfluss auf die Verlosung zu nehmen. Die gilt besonders bei Störung, Bedrohung und Belästigung von Mitarbeitenden oder anderen Teilnehmer/innen. Die Teilnahme von bzw. über Gewinnspiel-Eintragsservices, die Adressen ihrer Teilnehmer/innen in großer Menge und automatisiert bei Gewinnspielen eintragen lassen, ist untersagt. Die so eingetragenen Teilnehmer/innen werden von der Verlosung ausgeschlossen. 

Der/Die Gewinner/in wird binnen 72 Stunden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Der/Die Gewinner/in wird über die Instagram–Kommentarfunktion bzw. Facebook-Kommentarfunktion informiert, je nachdem, auf welchem Kanal die Teilnahme erfolgte. Der/Die Gewinner/in muss sich innerhalb von 72 Stunden nach Zustellung der Benachrichtigung per privater Instagram -Nachricht an @lollapaloozade oder privater Facebook-Nachricht an @LollapaloozaDE mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb dieser Frist, werden die Gewinne erneut unter allen Teilnehmer/innen im gleichen Verfahren verlost.   

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram oder Facebook und wird nicht von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Instagram und Facebook stehen nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.  Der Teilnehmer verpflichtet sich, weder Instagram noch Facebook in Anspruch zu nehmen und diese insoweit von jeglicher Haftung freizustellen.

Zur Teilnahme berechtigte Personen

Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren, soweit nicht in dem jeweiligen Gewinnspielaufruf und/oder in diesen Bedingungen unter „Besondere Bedingungen für die einzelnen Gewinnspieltage“ etwas anderes geregelt ist. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von FRHUG, von verbundenen Unternehmen sowie von Kooperationspartnern, sowie deren jeweilige Angehörige. FRHUG kann den/die Teilnehmer/in auffordern, seine/ihre Teilnahmeberechtigung an der Auslosung nachzuweisen. Erfolgt der Nachweis nicht binnen der von FRHUG gesetzten Frist, behält sich FRHUG den Ausschluss des/der Teilnehmers/in von der Teilnahme vor.

Für die Teilnahme ist ein Kommentar unter dem jeweiligen Post auf Instagram bzw. Facebook erforderlich, mit dem wir zur Teilnahme am Gewinnspiel aufrufen. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der/die Teilnehmer/in verantwortlich. Wer unwahre Personenangaben oder Drittpersonenangaben macht, in anderer Weise täuscht, gegen die Teilnahmebedingungen verstößt und/oder sonstige unerlaubte Handlungen vornimmt, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden. 

Teilnahmeschluss ist, der 18.04.2022 um 23:59 Uhr.

Kosten

Sämtliche Kosten, die nicht ausdrücklicher Bestandteil des Gewinnes sind, trägt allein der/die Gewinner/in (insbesondere, nicht aber ausschließlich, Telefonkosten etc.). Eine etwa erforderliche Anreise und/oder Rückreise organisiert der/die Gewinner/in auf eigene Kosten selbst, es sei denn, durch den Veranstalter werden im Rahmen des jeweiligen Gewinnspiels andere Angaben gemacht.

Haftung

Die FRHUG haftet unbeschränkt bei der Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit sowie bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (auch: „Kardinalpflicht“). Im Übrigen haftet die FRHUG nur für solche Schäden, die von FRHUG oder einem ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere, nicht aber ausschließlich, für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren. Für Sach- und/oder Rechtsmängel an dem Gewinn haftet die FRHUG nicht. Auch im Falle der Beschädigung oder des Verlustes des Gewinns auf dem Postweg oder des Nichterhalts von E-Mails übernimmt die FRHUG keine Haftung. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

Im Haftungsfall beschränkt sich die Haftung des Veranstalters in der Höhe auf einen bei Zeitpunkt der Teilnahme typischerweise vorhersehbaren Schaden.

Daten

Die von Teilnehmer*Innen übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für Zwecke dieses Gewinnspiels verwendet. Nach Ende des Gewinnspiels werden sämtliche von FRHUG gespeicherten personenbezogenen Daten der Teilnehmer/innen gelöscht. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.  Für den Fall, dass die Zurverfügungstellung des Gewinns über Dritte abgewickelt wird, ist der Veranstalter berechtigt, die Kontaktdaten des/der Gewinners/in dem jeweiligen Dritten mitzuteilen, damit der jeweilige Gewinn zur Verfügung gestellt werden kann.

Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

Die FRHUG behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern und/oder das Gewinnspiel aus wichtigem Grund zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann oder irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden. Dem/Der Teilnehmer/in stehen in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche gegen FRHUG zu.

Sonstiges

Die Durchführung des Gewinnspiels „EASTER GIVEAWAY“ begründet keine Verpflichtung der FRHUG, ein vergleichbares Gewinnspiel regelmäßig durchzuführen.

Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich. Ein etwaiger Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollte ein Teil dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Stand: 16.04.2022